© 2019 Fantomfilm GmbH / alle Rechte vorbehalten

In Hamburg geboren und aufgewachsen, steht Eva schon als Kind vor der Kamera und nimmt bereits während ihrer Abiturzeit Schauspiel-, Gesangs- und Tanzunterricht. Ihr Fernsehdebüt gibt sie im Alter von 17 Jahren in der ZDF-Serie „Immenhof“.

 

Zwei Jahre später wird sie durch die Science-Fiction-Serie „Lexx – The Dark Zone“ auch international bekannt. Seitdem ist Eva aus der Film- und Fernsehbranche nicht mehr wegzudenken.

Neben zahlreichen TV-Serien wie „Alarm für Cobra 11“, „SOKO Köln“, SOKO München“ und „Dr. Klein“, ist sie auch regelmäßig auf der großen Kinoleinwand zu sehen. In „Mara und der Feuerbringer“ verkörpert sie 2015 die Göttin Sigyn, die Frau des germanischen Halbgottes Loki, gespielt von Christoph Maria Herbst.

 

2016 steht sie in der Hauptrolle „Diabla“ für den englisch-sprachigen Fantasy-Kino-Film "Skysharks" sowie für den Kinofilm "Los Veganeros" vor der Kamera. Angetrieben von der Faszination Geschichten zu erzählen und der Leidenschaft zu ihrem Beruf, gründet sie 2017  ihre eigene Produktionsfirma:

die „fantomfilm GmbH“.

 

 

 

Eva Habermann

 Eva  Habermann

  CEO und Schauspielerin

Alex ist in der schönen Idylle des Schwarzwaldes in seiner Geburtsstadt Baden-Baden aufgewachsen und interessiert sich schon seit frühen Kindheitstagen für Filme, deren Kreation und die gesamtheitlichen Hintergründe bei der Produktion.

Da war es nur logisch, den Weg raus aus der picturesquen Kleinstadt in die "weite Welt" einzuschlagen, um sich das nötige Know-How in der Künstler- und Kulturhauptstadt Berlin anzueignen. Berlin - das ist mittlerweile Alex´zweite Heimat und wird auch in Zukunft eine Rolle bei  weiteren Projekten spielen.

Nach diversen festen Engagements in der  Fernsehbranche, bei bspw. Constantin Entertaiment und Redseven Entertainment in München, liegt sein Fokus seit 2014 auf der Umsetzung von Filmprojekten aller Art.

 

 

Er entwickelt seit nunmehr zehn Jahren Konzepte, Treatments und Drehbücher und kennt sich mit allen Bereichen einer Filmproduktion bestens aus. Alex fungiert darüber hinaus als Editor, sowie als Regisseur und wird in allen Projekten, denen er sich angenommen hat,  Herzblut für seine Passion mit einfließen lassen - garantiert!

Er arbeitet als freier Produzent, Regisseur  und Editor für die fantomfilm, die für Ihn mehr als nur eine Herzensangelegenheit darstellt.

Alexander König

Producer und Regisseur

Egal ob hinter oder vor der Kamera, das Fantom gibt für Euch alles!

 

Wir verfügen über ein riesiges Netzwerk von Filmschaffenden aus allen Bereichen in ganz Deutschland. Egal, welche Anforderungen Ihr Projekt an uns stellt, wir werden für alles eine passende Lösung finden.

 

Die Begabung Menschen zu begeistern und der Antrieb Menschen zu bewegen machen die „fantomfilm“ zum idealen Geschäftspartner wenn es darum geht Projekte und Formate professionell und mit Leidenschaft, Herzblut und aussergewöhnlicher Kreativität zu realisieren!